Wahlaufruf von Sylvia Löhrmann

Liebe Bürgerin, lieber Bürger,

am Sonntag wird es richtig spannend: Die Umfragen prognostizieren ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Schwarz-Gelb und Rot-Grün. Es kommt also auf jede Stimme an – Du entscheidest mit darüber, ob es in NRW einen Politikwechsel gibt.

Wir Grüne wollen, dass sich was ändert in NRW: Wir haben als einzige Partei ein Zukunftsprogramm entwickelt, den GREEN NEW DEAL. Damit wollen wir 200.000 neue Jobs durch gezielte Investitionen in Klimaschutz, Umweltwirtschaft, Bildung, Gesundheit und den sozialen Arbeitsmarkt schaffen. Wir wollen konsequenten Klimaschutz durch eine echte Energiewende – ohne Kohle und Atom.

Auch im Bildungssystem wollen wir grundlegende Veränderungen: Wir wollen mehr Bildungsgerechtigkeit und alle Talente von Anfang an fördern. Wir wollen die Politik des frühen Aussortierens beenden und stattdessen längeres gemeinsames Lernen. Wir machen Schluss mit der Erhöhung des Leistungsdrucks durch Turbo-Abi und Kopfnoten. Wir sind für mehr und bessere Kitas, für ein Recht auf Ausbildung und die Abschaffung der Studiengebühren.

Dagegen steht die jetzige Landesregierung vor einem Scherbenhaufen. Schwarz-Gelb hat kein stimmiges Konzept für NRW. Und das Mantra „Privat vor Staat“ passt einfach nicht in die Zeit. Die Regierung Rüttgers/Pinkwart hat beim Klimaschutz das Rad zurückgedreht, verweigert eine Regulierung der Finanzmärkte und hat die soziale Selektion in unserem Bildungssystem verschärft. Schwarz-gelb zementiert die soziale Spaltung, gerade auch vor Ort: CDU und FDP haben unsere Kommunen systematisch um Einnahmen betrogen und damit ihren Finanzkollaps zu verantworten. Für diese schlechte Bilanz muss Schwarz-Gelb am Sonntag die Quittung bekommen und abgewählt werden. CDU und FDP passen einfach nicht zu Nordrhein-Westfalen!

Die Landtagswahl am 9. Mai hat aber auch bundespolitische Bedeutung: Mit Deiner Stimme kannst du ein dreifaches Stopp-Signal an Merkel und Westerwelle senden: gegen Atomkraft, gegen die unsoziale Kopfpauschale und gegen verheerende Steuersenkungen.

Am Sonntag entscheidest Du, ob in NRW die Weichen für eine grüne Zukunft gestellt werden und ob die schwarz-gelbe Bundesregierung und ihre verheerenden Pläne gestoppt werden.

Eine Stimme für uns Grüne ist auch eine Stimme gegen die drohende Große Koalition des Stillstands.

Deshalb: Geh Sonntag wählen, und dann mache Dein Kreuz bei uns. Zweitstimme Grün! Damit sich was ändert!

Überzeuge auch Deine Freundinnen und Freunde, Deine Bekannten, Deine Nachbarn und Verwandten.

Über unser Angebot Drei Tage Wach kannst Du uns auch noch bis Sonntag bis 18:00 Uhr Fragen stellen und natürlich auch deine Freundinnen und Freunde darauf aufmerksam machen!

Deine
Sylvia Löhrmann

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld