Landesdelegiertenkonferenz in Essen

Auf der Landesdelegiertenkonferenz in Essen wurden die Liste und das Programm für die Landtagswahl auf den Weg gebracht. 24 Frauen und 25 Männer kämpfen mit mir in den nächsten Wochen für ein Grünes NRW auch nach dem 13. Mai. Nach der einstimmigen Bestätigung in meinem Wahlkreis und mit Votum des Bezirks Mittelrhein konnte ich mich gegen zwei Mitbewerberinnen im zweiten Wahlgang um den 25. Listenplatz durchsetzen. Die Freude ist groß und die Motivation einen engagierten Wahlkampf zu führen ist noch viel größer. Bei der letzten Wahl fehlten mir auf dem gleichen Listenplatz nur wenige Prozentpunkte zum Einzug in den Landtag. Spitzenkandidatin ist wieder die stellvertretende Ministerpräsidentin Sylvia Löhrmann, die mit unglaublichen 98,46% bestätigt wurde. Ähnlich wie beim Personal setzen wir auch beim Programm auf die Fortsetzung des erfolgreichen Zukunftsplans von 2010, welcher in folgenden Punkten aktualisiert wurde:
Wir wollen NRW ökologisch erneuern und Vorreiter in der Energiewende bleiben. Die grüne industrielle Revolution, der New Green Deal, muss weitergehen.
Wir wollen weiter gute Bildung und gleiche Chancen für alle Kinder schaffen. Bildung muss gerechter und zukunftsfähiger werden. Wir wollen ein längeres gemeinsames Lernen und die kommunale Schulentwicklung stärken.
Wir wollen Städte und Gemeinden stärken. Fördermittel sollen nicht nach Himmelsrichtung sondern nach Bedarf in ganz Deutschland verteilt werden.
Wir wollen Demokratie und soziale Teilhabe ausbauen. Für eine Stärkung der direkten Demokratie und eine stärkere Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern bei Bürgerentscheiden.
Konsolidierung des Landeshaushalts. Trotz Wirtschafts- und Finanzkrise haben wir im vergangenen und diesem Jahr die Schulden gesenkt.
Für einen stärkeren Schutz von Mensch und Tier: Natur und biologische Vielfalt schützen, qualfreie Tierhaltung ausbauen, Verbraucherrechte stärken.

 

Grün macht den Unterschied – für die ökologische, soziale und demokratische Erneuerung Nordrhein-Westfalens.

Teile diesen Inhalt: