Weiterbildung weiterdenken

Einladung zur Veranstaltung

Weiterbildung weiterdenken

Strategien zur Erhöhung der Weiterbildungsbeteiligung

Freitag, 07. März 2014 von 15 bis 17 Uhr

Landtag NRW, Raum E1 D 05

 

Liebe Freundinnen und Freunde,
sehr geehrte Damen und Herren,

im Koalitionsvertrag haben SPD und GRÜNE sich zum Ziel gesetzt, die Weiterbildungsbeteiligung in NRW zu erhöhen. Hierzu hat sich auch die große Weiterbildungskonferenz aller beteiligten Träger und Verbände in ihren Empfehlungen von Dezember 2012 bekannt. Die Veranstaltung möchte Strategien diskutieren, um dieses Ziel zu erreichen.
Weiterbildungsministerin Sylvia Löhrmann wird die Bedeutung des Anliegens aus Sicht der Landesregierung beschreiben. Prof. Helmut Bremer von der Universität Duisburg-Essen wird berichten, welche Maßnahmen und Projekte es bereits gab und gibt, um gezielt Menschen anzusprechen, die die Weiterbildung bislang nicht erreicht hat. Zudem wird er die Rahmenbedingungen beschreiben. In einem anschließenden Talk wird die Frage diskutiert, welche weiterbildungspolitischen Perspektiven sich daraus ergeben. Daran werden außerdem teilnehmen: Doris Sandbrink vom Gesprächskreis Weiterbildung NRW, Monika Biskoping von der VHS Wuppertal und Angelika Klotz-Groeneveld vom Bildungswerk für Friedensarbeit Bonn. Auch die TeilnehmerInnen sind eingeladen mit zu diskutieren.
Die Veranstaltung richtet sich an alle in der Weiterbildung Engagierten und an ihr Interessierten.

Mit herzlichen Grüßen
Gudrun Zentis

Einladung im PDF Format: Weiterbildung weiterdenken 07mär2014

Teile diesen Inhalt: