März 2015: Gäste aus der Region zu Besuch im Landtag

Auf Einladung von Gudrun Zentis suchten zwei Gruppen im März den Landtag auf.

Zuerst die kleinen Gäste:

Am 3. März kam die Grundschule Heimbach mit 40 Schüler*innen der 4. Klassen. Mit Freude stellte Gudrun Zentis fest, wie eifrig sich die jungen Gäste an der Diskussion beteiligten und wie viel Interesse an dem bestand, was sie als Landtagsabgeordnete macht.
Gesprochen wurde über Arbeitslosigkeit, Flüchtlinge in Heimbach, mehr Lehrer*innen an Schulen, Sauberkeit von Bahnsteigen und Bushaltestellen und Müllvermeidung im Wald, Bahnstreiks, Schlafmöglichkeiten für Obdachlose, über Beseitigung von Maulwurfshügel auf dem Vlatter Fußballplatz.
Die Schüler*innen waren mit Eifer dabei und es bleibt zu wünschen, dass sie weiter so engagiert und neugierig bleiben.

dann die großen Gäste:
Sprachkurs aus Düren zu Besuch im Landtag
Gudrun Zentis MdL, weiterbildungspolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion hatte die Weiterbildungseinrichtung der ev. Gemeinde Düren besucht und dort zum Landtagsbesuch eingeladen. Dieser Einladung ist der Sprachkurs der Ev. Gemeinde nun gefolgt und besuchte am 9. März den Landtag. Frau Zentis war bereits in Düren davon beeindruckt, mit welchem Fleiß und Engagement Menschen, die bei uns eine neue Heimat finden wollen oder bereits gefunden haben, Land, Gepflogenheiten und Sprache erlernen.
Weil der Zustrom an Flüchtlingen zurzeit wieder stark ansteigt, hat das Land für zusätzliche Angebote zur Sprachförderung weitere Mittel in Höhe von 0,5 Mio. Euro für 2015 im Landeshaushalt bereitgestellt.
240.000 Euro stehen davon allein den Volkshochschulen zur Verfügung.
260.000 Euro sind für die Träger anderer Weiterbildungseinrichtungen vorgesehen.
Ziel ist, ein lebensnahes und alltagsorientiertes erstes Sprachhandeln zu ermöglichen. Diese Angebote sollen dazu beitragen, die Teilnehmenden bei ihrer sozialen Eingliederung zu unterstützen und helfen, alltägliches Handeln (Einkauf, Arztbesuche, Behördengänge, Kita, Schule etc.) zu bewältigen. Das Angebot soll vor allem die mündliche Ausdrucksfähigkeit und insbesondere das Leseverstehen anhand authentischer Materialien für den alltäglichen Gebrauch verbessern helfen.

Teile diesen Inhalt: