Wie kann schulische Inklusion im Kreis Düren gelingen?

Zum nächsten AK-Schule am 18.05.2016 um 19:00 Uhr haben wir Frau Jagfeld-Hölzle, ehemalige Schulleiterin der Förderschule in Selgersdorf sowie Landesreferentin für Aus-, Weiter- und Fortbildung im Verband der Sonderpädagogen gewinnen können. Wir wollen das Thema

„Wie kann schulische Inklusion im Kreis Düren gelingen?“

mit den Schulausschussmitgliedern der Grünen Ortsfraktionen und Interessierten gemeinsam diskutieren.

Ort: Grünes Kreisbüro Düren, Friedrich-Ebert-Platz 13

Tagesordnung:

TOP 1 Begrüßung

TOP 2 Kurzvortrag Jagfeld-Hölzle:“Wie kann schulische Inklusion im Kreis Düren gelingen?“
mit anschließender Diskussion

TOP 3 Kurzberichte aus dem Landtag Gudrun Zentis MdL

TOP 4 Termine

TOP 5 Verschiedenes

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung unter Emily.Willkomm-Laufs@Landtag.NRW.de

Teile diesen Inhalt: