Migrant*innen in der Weiterbildung

0812NRW hat eine vielfältige Weiterbildungslandschaft. Das zahlt sich auch jetzt aus, wo viele Menschen nach NRW geflüchtet sind und Sprach- und Integrationskurse stark nachfragen. Um das Thema „Migrant*innen in der Weiterbildung“ zu diskutieren hat die GRÜNE Fraktion am Freitag, den 24.6.16 zu einem Fachkongress eingeladen, der im CVJM-Haus in Düsseldorf stattfand. Mit dabei waren unter anderem die NRW-Schul- und Weiterbildungsministerin Sylvia Löhrmann, der Publizist Mark Terkessidis, unsere Parlamentarischen Geschäftsführerin, Sigrid Beer, sowie Christiane Bainski, Landeskoordinatorin der Kommunalen Integrationszentren, und Iris Witt, Geschäftsführerin der Heinrich-Böll-Stiftung. Durch die Veranstaltung führte Gudrun Zentis als Sprecherin der Grünen Fraktion für Weiterbildung.

Auch die Akteur*innen und Akteure der Einrichtungen vor Ort kamen zu Wort, stellten ihre Projekte vor und die Erfahrungen, die sie bei ihrer bisherigen Arbeit gemacht haben.0889 (2)

Teile diesen Inhalt: