Tihange – wieder Störfälle

Tihange abschaltenLetzte Woche kam das belgische Atomkraftwerk Tihange wieder mit Störfallmeldungen in die Presse.
Dem Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW liegt ein Gutachten des Öko-Instituts e.V. zu den Rissen in den Reaktordruckbehältern von Tihange 2 und Doel 3 vor. Weitere Infos zu Radioaktivität finden sich auf folgender Seite des Umweltministeriums NRW.

Teile diesen Inhalt: