Närrische Gäste aus dem Kreis Düren im Landtag

Dreigestirn der KG Ulk aus Selgersdorf mit Begleitung und Gudrun Zentis und Landtagspräsidentin Carina Gödecke

Am 14.2.17 kamen Prinzenpaare, Dreigestirne, Prinzen und Prinzessinnen auf Einladung der Abgeordneten in den Düsseldorfer Landtag, feierten und wurden geehrt. Gudrun Zentis hatte in diesem Jahr närrische Gäste aus Jülich geladen. Es waren die Tollitäten der Stephanusschule in Jülich-Selgersdorf, Jungfrau Jana Wilden, Prinz Björn Esser, Bauer Patrick Wölk und die Dreigestirnführerin Lisa Schwittala, die mit ihrer Begleitung der Einladung der Abgeordneten folgten. Aus Nideggen-Abenden waren die Köbesse der Einladung gefolgt und freuten sich der Landtagsfeier beizuwohnen.
Die Gäste hielten es recht lange aus und feierten mit Gudrun Zentis bis zum späten Abend.

Die Köbesse aus Nideggen-Abenden mit Gudrun Zentis

 

Teile diesen Inhalt: