Aktuell

Nächster Waldspaziergang im Hambacher Forst am 19. März 2017

Michael Zobel lädt zum nächsten Waldspaziergang im Hambacher Forst. 7022 kleine und große Menschen waren bisher dabei, zuletzt 1200 (!) TeinehmerInnen im Februar bei der Roten Linie. Vorfrühling im Hambacher Wald. Die Rodungssaison 2016/2017 ist vorbei, es ist wieder Ruhe eingekehrt. Der Wald ist wieder ein beträchtliches Stück kleiner geworden. Trotzdem bleibt auch noch der… Weiterlesen »

Sekundarschule Jülich auf Einladung von Gudrun Zentis im Landtag

Am 8. März 2017 besuchte die Schülergruppe „Aktiv fürs Klima“ der Sekundarschule Jülich auf Einladung von Gudrun Zentis den Landtag und nahm am Jugendprogramm teil. Gudrun Zentis freute sich besonders auf diese Gruppe von Schülerinnen und Schülern, die sich aktiv für den Schutz der Umwelt einsetzen. Währen der Diskussion mit Gudrun Zentis, die viele Themen… Weiterlesen »

Ausstieg aus der Kernenergie – Angebot an Belgien

Der Ausstieg aus der Nutzung von Kernenergie bis 2025 ist beschlossene Sache in Belgien. Allerdings sind bisher dazu wenig bis keine Vorbereitungen getroffen worden. NRW-Umweltminister Johannes Remmel hat eine Studie zur belgischen Versorgungssicherheit bei einem Atomausstieg in Auftrag gegeben. Wie er die Ergebnisse bewertet, erläutert er im Gespräch mit der Aachener Zeitung.

Einladung zur Ausstellungseröffnung

Einladung zur Ausstellungseröffnung „Ruhe, aber nicht in Frieden“ Bilder aus dem Hambacher Forst von Hubert Perschke vom 10.03 bis 28.04.2017 Zu dieser Ausstellung laden die Grünen in Jülich und die Landtagsabgeordnete Gudrun Zentis  herzlich ein am Samstag, den 10.03. um 17:30 Uhr in das GRÜNE Büro in Jülich, Große Rurstraße 45. Die Eröffnung wird mit… Weiterlesen »

Ist RWE noch ein vertrauensvoller Partner?

Zu den seit Aschermittwoch laufenden Rodungsmaßnahmen im Hambacher Forst erklärt die Dürener Landtagsabgeordnete der GRÜNEN, Gudrun Zentis: „Trotz des allgemein bekannten Endes der Rodungssaison führt die RWE seit dem 1. März weitere Fällmaßnahmen  in der Nähe der ehemaligen Autobahnauffahrt Buir und im Wald selbst nahe der Fläche durch, die nach dem 21. Februar noch gerodet… Weiterlesen »

Närrische Gäste aus dem Kreis Düren im Landtag

Am 14.2.17 kamen Prinzenpaare, Dreigestirne, Prinzen und Prinzessinnen auf Einladung der Abgeordneten in den Düsseldorfer Landtag, feierten und wurden geehrt. Gudrun Zentis hatte in diesem Jahr närrische Gäste aus Jülich geladen. Es waren die Tollitäten der Stephanusschule in Jülich-Selgersdorf, Jungfrau Jana Wilden, Prinz Björn Esser, Bauer Patrick Wölk und die Dreigestirnführerin Lisa Schwittala, die mit… Weiterlesen »

Grüne Landtagsabgeordnete Zentis sucht den Dialog mit dem Dürener Bauverein

Von knappem Wohnraum bis zur Sanierung ganzer Quartiere: Die Wohnungswirtschaft steht vor großen Herausforderungen. Um direkten Einblick in die Entwicklungen der Branche zu bekommen und sich mit Verantwortlichen über Chancen, Risiken und Zukunftsperspektiven auszutauschen, besuchte die  Abgeordnete Gudrun Zentis mit dem GRÜNEN Lokalpolitiker Bruno Voß das Projekt Pestalozzistraße der Dürener Bauverein AG. 88 Wohnungen aus… Weiterlesen »