Aktuell

Kommunen vor dem Kollaps

In einer aktuellen Stunde im Bundestag diese Woche waren die kommunalen Finanzen das Thema: Über kurz oder lang wird sich die schwarz-gelbe Mär vom „Mehr Netto vom Brutto“ in Luft auflösen. Ihre Steuergeschenke kommen in erster Linie den Besserverdienenden zugute. Die Verlierer sind vor allem Familien und GeringverdienerInnen. Ihnen bleibt vielerorts weniger „Netto vom Brutto“,… Weiterlesen »

Parteitag in Essen- Das Programm für die Zukunft

Seit einiger Zeit steht der Programmentwurf schon im Netz. Auf der Delegiertenkonferenz nächstes Wochenende, also vom 6.-7. Februar wird über zahlreich eingegangene Änderungsvorschläge beraten und abgestimmt. Was in anderen Parteien als Zeitverschwendung angesehen wird, da Parteiprogramme lieber in Hinterzimmern ausgearbeitet werden, ist für uns unverzichtbar: Das verabschiedete Programm wird unter große Beteiligung von Mitgliedern und… Weiterlesen »

Beitragsfreier Kindergarten ist Landesaufgabe

Wie jüngst in der örtlichen Presse berichtet müssen Landrat Spelthahn und seine CDU/FDP – Koalition ihren Plan auch das zweite Kindergartenjahr im Kreis beitragsfrei zu stellen, erst einmal aus Kostengründen auf Eis legen. Angesichts der finanziellen Lage der kreisangehörigen Kommunen ist dies nachvollziehbar, denn die Kommunen haben mehr und mehr Aufgaben von Landes- und Bundesebene… Weiterlesen »

Aktionstag gegen Castortransporte aus Jülich

Der erste Aktionstag gegen die Verschiebung von radioaktivem Müll ins Zwischenlager in Ahaus auf dem Marktplatz in Jülich fand unter Beteilung vieler Grüner aus dem Kreisgebiet statt. Am Vormittag hatten die Jülicher Grünen bereits einen Infostand in Marktnähe organisiert. Neben Informationen zur Anti-Atompolitik der Grünen auf Landes- und Bundesebene, informierten die Grünen auch über den… Weiterlesen »

5% für die FDP

So sehen die Umfrageergebnisse der FDP noch nicht aus. Die 5 % werden Liberalen bei der DKV eingeräumt. Dass die FDP auch in der Gesundheitspolitik auf ihr Allheilmittel Privatisierung setzt ist kein Geheimnis. Nicht ohne Grund legte die FDP bei den Koalitionsverhandlungen großen Wert auf das Gesundheitsministerium. Nach Wünschen des Gesundheitsministers Rösler gehört die solidarische… Weiterlesen »

Castortransporte aus Jülich

Die Bundesregierung verhandelt mit den großen Energieversorgern über die Laufzeitverlängerung für Kernkraftwerke. Umweltminister Röttgen hatte sich nach der Wahl für den Ausstieg vom Ausstieg wohl zuviel Zeit gelassen, denn die Energieunternehmen wurden ungeduldig. Das ist auch kein Wunder, denn schon dieses Frühjahr soll mit Neckarwestheim I das nächste Kraftwerk vom Netz genommen werden. In großen… Weiterlesen »

Düren 2100 am Meer?

Kartentool zum Klimawandel Auf diesen sehr interessanten Link bin ich gerade gestoßen. Die Karten führen einem wirklich vor Augen, welche tiefgreifenden Veränderungen der Klimawandel für uns bedeutet. Das Infosystem wurde anlässlich des Weltklimagipfels produziert. Die wichtigsten Größen zum Klimawandel können damit auf der ganzen Welt abgefragt werden. Wie verlässlich diese Daten sind, kann ich nicht… Weiterlesen »

Willkommen auf www.gudrun-zentis.de !

Liebe Besucherin, lieber Besucher, am 9. Mai ist in Nordrhein-Westfalen Landtagswahl. Dazu entsteht an dieser Stelle mein Internetauftritt.  Ich trete als Direktkandidatin mit den Schwerpunktthemen Bildung und Finanzen im Wahlbezirk Düren/Euskirchen II an. Für starke Grüne im Landtag und die Ablösung von Schwarz-Gelb durch ein gutes Wahlergebnis vor Ort: Also in den Städten Düren, Nideggen,… Weiterlesen »

Mein Blog ist CO2-neutral

Das Internet bietet unermessliche Möglichkeiten und wächst unaufhörlich. Videokonferenzen und Chats haben schon so manches Kilo CO2 eingespart, allerdings verursacht auch das Internet einen ganze Menge CO2 durch den großen Energiebedarf der Server. Laut Bundesumweltministerium macht die Kommunikation- und Informationstechnik rund 8% des gesamten Stromverbrauchs in Deutschland aus. Das Internet schlägt darin mit 2% zu… Weiterlesen »