Kinderbetreuung

Grüne Landtagsfraktion macht zum U3 Ausbau den Praxistest, Gudrun Zentis besuchte Johanniskindergarten in Siersdorf

Viele Jahre war Nordrhein-Westfalen in der Länderstatistik das Schlusslicht beim U3-Ausbau. Seit 2010  investierte das Land  600 Millionen Euro in den Ausbau der Kinderbetreuung. Wenige Wochen vor Inkrafttreten des U3-Rechtsanspruchs besuchten 29 Landtagsabgeordnete insgesamt 43 Kitas in 37 Städten.  Die Grüne Landtagsabgeordnete Gudrun Zentis aus Nideggen machte sich ein Bild vom Johanniskindergarten und dem Familienzentrum… Weiterlesen »

Grüne Landtagsfraktion schwärmt aus: Besuch im Johanneskindergarten Siersdorf, Alsdorf

Am 25. Juni waren alle grünen Abgeordneten vor Ort unterwegs. Sie erkundigten sich vor Ort, wie die Umsetzung des Ausbaus der U3 Plätze in den Regionen gelingt. Gudrun Zentis besuchte den Johanneskindergarten ins Siersdorf. „Eine große Kita, die mitten im Betrieb einen Um- und Ausbau gemeistert hat. Schöne große helle, schallgedämmte Räume, eine tolle Farbgestaltung… Weiterlesen »

Land stellt Kreis Düren weitere rund 1,5 Millionen Euro für Krippenplätze bereit

 In diesen Tagen werden Landesmittel von insgesamt 182 Millionen Euro an die Kommunen zum Ausbau der U3-Betreuung überwiesen.  „Davon entfallen auf den Kreis Düren 1.541.368,62 Euro“, erklärt Gudrun Zentis. Grundlage für die Auszahlung ist das Anfang November beschlossene Belastungsausgleichgesetz. Mit diesem Gesetz übernimmt das Land die zwischen der Landesregierung und den Kommunalen Spitzenverbänden ermittelten Kosten… Weiterlesen »

Zusätzliche Mittel vom Land zum U3-Ausbau

Land gibt zusätzliche Mittel zum U3-Ausbau – Kreis Düren erhält insgesamt 1,9 Millionen Euro mehr. Dazu erklärt Gudrun Zentis MdL, die Vorsitzende der grünen Kreistagsfraktion: „Zur Umsetzung des Rechtsanspruchs auf einen Betreuungsplatz für Kinder ab einem Jahr stellt das Land Nordrhein-Westfalen zusätzliche Finanzmittel zur Verfügung. Zum einen werden in den Landeshaushalt weitere 40 Millionen Euro… Weiterlesen »