Kindergarten

Fachportal „Innenraumluft“ ist online

Warum ein Fachportal für die Innenraumluft? Hier die Erklärung, die auf der Seite des Portals, das vom Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW eingerichtet wurde: Eine schlechte bzw. belastete Innenraumluft, zum Teil mit Gerüchen verbunden, beeinträchtigt das Wohlbefinden, verringert die Leistungsfähigkeit und kann die Gesundheit beeinträchtigen. Oft sind Schadstoffe die… Weiterlesen »

Grüne Landtagsfraktion macht zum U3 Ausbau den Praxistest, Gudrun Zentis besuchte Johanniskindergarten in Siersdorf

Viele Jahre war Nordrhein-Westfalen in der Länderstatistik das Schlusslicht beim U3-Ausbau. Seit 2010  investierte das Land  600 Millionen Euro in den Ausbau der Kinderbetreuung. Wenige Wochen vor Inkrafttreten des U3-Rechtsanspruchs besuchten 29 Landtagsabgeordnete insgesamt 43 Kitas in 37 Städten.  Die Grüne Landtagsabgeordnete Gudrun Zentis aus Nideggen machte sich ein Bild vom Johanniskindergarten und dem Familienzentrum… Weiterlesen »

Zusätzliche Mittel vom Land zum U3-Ausbau

Land gibt zusätzliche Mittel zum U3-Ausbau – Kreis Düren erhält insgesamt 1,9 Millionen Euro mehr. Dazu erklärt Gudrun Zentis MdL, die Vorsitzende der grünen Kreistagsfraktion: „Zur Umsetzung des Rechtsanspruchs auf einen Betreuungsplatz für Kinder ab einem Jahr stellt das Land Nordrhein-Westfalen zusätzliche Finanzmittel zur Verfügung. Zum einen werden in den Landeshaushalt weitere 40 Millionen Euro… Weiterlesen »

33 Stellen mehr für die U3 – Betreuung

Die Kindertagesstätten in Nordrhein-Westfalen können sich freuen. Die rot-grüne Landesregierung hat Zuwendungsbescheide an die 183 Jugendämter verschickt, mit denen landesweit 3.000 neue Vollzeitstellen für Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger geschaffen werden können. Diese Stellen werden allein vom Land finanziert. Es handelt sich um Personal, dass zusätzlich zu den Erzieherinnen und Erziehern im Bereich der Betreuung von Kindern… Weiterlesen »

Beitragsfreier Kindergarten ist Landesaufgabe

Wie jüngst in der örtlichen Presse berichtet müssen Landrat Spelthahn und seine CDU/FDP – Koalition ihren Plan auch das zweite Kindergartenjahr im Kreis beitragsfrei zu stellen, erst einmal aus Kostengründen auf Eis legen. Angesichts der finanziellen Lage der kreisangehörigen Kommunen ist dies nachvollziehbar, denn die Kommunen haben mehr und mehr Aufgaben von Landes- und Bundesebene… Weiterlesen »