Nideggen

Atomkraft? Nein Danke!

Tschernobyl-Jahrestag: „Grüne kämpfen weiter konsequent für europaweiten Atomausstieg“

Am Samstag, 26. April, vor 28 Jahren kam es in Tschernobyl zum SuperGAU. „Der Jahrestag mahnt uns Grüne, weiter motiviert und engagiert für den europaweiten Atomausstieg einzutreten“, erklärt Gudrun Zentis, Spitzenkandidatin der Grünen in Nideggen. „denn wir Grünen sind die einzige politische Kraft in Europa, die den europaweiten Atomausstieg wirklich will. Das ist auch für… Weiterlesen »

Finanzielle Entwicklungsperspektiven für ein lebenswertes Nideggen

Am Montagabend, den 7. April 2014 hatten wir unter dem Titel „Nideggen in der Schuldenfalle – Finanzielle Entwicklungsperspektiven für ein lebenswertes Nideggen“ zu Expertenvorträgen mit anschließender Diskussion in den Nideggener Ratskeller eingeladen. Bernhard Hadel, Verfasser eines kritischen Gutachtens über die Haushaltssituation der Stadt Nideggen, das auch zahlreiche Verbesserungsvorschläge enthält, führte dabei in beeindruckender Klarheit aus,… Weiterlesen »

Nideggen in der Schuldenfalle – Finanzielle Entwicklungsperspektiven für ein lebenswertes Nideggen

Der Stadtrat sah sich mehrheitlich nicht in der Lage die Überschuldung zu stoppen. Damit war die Stadt erster Einsatzort für einen Sparkommissar. Die Verantwortung für unbequeme Entscheidungen bezüglich Steuererhöhungen und radikaler Kürzung der Leistungen wurde somit abgeschoben. Mittlerweile kann die noch immer mit 22 Millionen Euro verschuldete Stadt erstmals wieder einen genehmigungsfähigen Haushalt vorweisen. Dazu… Weiterlesen »

Girlsday im Landtag, Adolf-Kolping-Schule aus Nideggen dabei

Auf Einladung der Nideggener Landtagsabgeordneten Gudrun Zentis kamen am 24. März Mädchen der Adolf-Kolping-Schule aus Nideggen in den Düsseldorfer Landtag zum Girls-Day oder Mädchen-Zukunftstag. Die Landtagspräsidentin veranstaltet diesen Tag gemeinsam mit allen Fraktionen. Der Tag erfreut sich so großer Beliebtheit, dass allein die Grünen insgesamt über 200 Mädchen eingeladen hatten. Die Gäste wurden nach der… Weiterlesen »

Schülerinnen und Schüler der Adolf-Kolping-Schule aus Nideggen zu Besuch im Landtag

Am Montag, den 17.3.14 besuchten Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse der Adolf-Kolping-Schule aus Nideggen den Landtag. Sie nahmen am Jugendprogramm teil, welches vorab im Unterricht vorbereitet wird und dann im Plenarsaal des Landtags als Planspiel eine Landtagsdebatte simuliert. Thema war: „Wahlrecht ab 0 Jahren. “ Im Plenarsaal wird dann von den Schülerinnen und Schülern… Weiterlesen »

Vorlesetag 2013

Besuch der katholischen Grundschule Nideggen Embken von 8:15 bis 9.30. Die 27 Kinder der ersten Klasse der einzügigen  katholischen Grundschule Nideggen Embken warteten schon auf mich. Artig wartete jedes Kind auf seinem Stuhl, an seinem Platz. Von einem bequemen Stuhl vor den Tischreihen las ich aus einem Buch von Cornelia Funke „Dachbodengeschichten“ vor. Zunächst gab… Weiterlesen »

Eröffnung der Sekundarschule in Nideggen

Am heutigen ersten Schultag nach den Sommerferien hat die grüne Landesschulministerin Sylvia Löhrmann an der Eröffnungsfeier der Sekundarschule in Nideggen teilgenommen. Gudrun Zentis, grüne Kommunalpolitikerin vor Ort und Landtagsabgeordnete fehlte natürlich nicht bei diesem wichtigen Ereignis. 42 neue Sekundarschulen und 20 neue Gesamtschulen nehmen im kommenden Schuljahr ihre Arbeit auf. Für die zwölf Gemeinschaftsschulen, die… Weiterlesen »

Podiumsdiskussion zum geplanten Pumpspeicherkraftwerk am Rursee

Nächste Woche Donnerstag organisieren wir, das heißt hier die Grünen in Heimbach und Nideggen, eine öffentliche Podiumsdiskussion zum am Rursee geplanten Pumpspeicherkraftwerk. Nachfolgend der offizielle Einladungstext:   Einladung zur Podiumsdiskussion   Das Pumpspeicherkraftwerk am Rursee Auswirkungen der Energiewende auf die Region 19.04.2012,19:00Uhr Nideggen Schmidt, Schützenhof, Monschauer Str.14   Dr. Markus Hakes, Trianel Projektleiter Wasserspeicherkraftwerk Rur… Weiterlesen »