Schule

Weiterbildungskonferenz im Landtag

Über 100 Akteure der Weiterbildung kamen gestern zur jährlichen Weiterbildungskonferenz im Landtag zusammen. Ein Thema ist auch hier die Herausforderung durch die sprunghaft gestiegenen Flüchtlingszahlen. Jetzt zeigt sich, wie gut und wichtig es ist, dass  die Weiterbildungslandschaft in NRW so vielfältig und engagiert ist. Sehr flexibel wurden neue Kurse eingerichtet und sehr zeitnah Angebote geschaffen…. Weiterlesen »

Schulbesuch im Landtag im April 2015

Im April hatte Gudrun Zentis wieder Besuch von Schülerinnen und Schülern aus der Region. Am 20. April besuchte die Realschule Bad Münstereifel den Landtag und nahm am Schülerinnen- und Schülerprogramm des Landtags teil, wo die Beteiligten die Debatte eines Anliegens im Plenarsaal proben konnten. Anschließend bestand die Gelegenheit zur Diskussion mit Gudrun Zentis. Am 27…. Weiterlesen »

Klassenfahrten können trotz Haushaltssperre stattfinden

Das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW teilt mittels einer Presseinformation vom 5. September mit: Aufgrund aktueller Berichterstattungen stellt Schulministerin Sylvia Löhrmann erneut klar: „Klassenfahrten können trotz Haushaltssperre stattfinden, denn die Haushaltssperre hat in der Regel keine Auswirkungen auf Schulfahrten. Erstens werden Schulfahrten langfristig geplant, sie waren daher überwiegend bereits vor der Haushaltssperre… Weiterlesen »

Fachportal „Innenraumluft“ ist online

Warum ein Fachportal für die Innenraumluft? Hier die Erklärung, die auf der Seite des Portals, das vom Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW eingerichtet wurde: Eine schlechte bzw. belastete Innenraumluft, zum Teil mit Gerüchen verbunden, beeinträchtigt das Wohlbefinden, verringert die Leistungsfähigkeit und kann die Gesundheit beeinträchtigen. Oft sind Schadstoffe die… Weiterlesen »

Lehrerversorgung in Nideggen über Bedarf erfüllt

In Nideggen entzünden sich durch den Weggang des beliebten Schulleiters der Realschule Nideggen, der diesmal der Gewinner einer Ausschreibung war, wieder neue Gerüchte über Lehrerversorgung und Unterrichtsausfall. Erst kürzlich hat das Schulministerium Zahlen zur Lehrerversorgung mit Stand 04.04.2014 veröffentlicht, die die Personalausstattung der Kreis-Dürener Schulen zu dem eigentlichen Stellenbedarf anhand der Schülerzahlen darstellt. Nideggener Schulen… Weiterlesen »

GRÜNE: Für Bildungsgerechtigkeit von Beginn an wird das Land mehr Mittel zur Verfügung stellen

Mit dem neuen Kinderbildungsgesetz (KiBiz) wird die Qualität der frühkindlichen Bildung gestärkt, die Landesregierung stellt hierfür weitere 100 Millionen Euro aus der Landeskasse für Kitas zur Verfügung. Für die Förderung von benachteiligten Kindern werden 45 Millionen Euro bereitgestellt. „Wir wollen Ungleiches ungleich behandeln und einen Beitrag zur Bekämpfung der Kinderarmut in Nordrhein-Westfalen leisten“, so die… Weiterlesen »

Gudrun Zentis besucht die Schule für Kranke im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke

am 5. Mai 2014 von 11-14 Uhr  „Schulen für Kranke leisten einen wichtigen Beitrag für die Inklusion von Kindern und Jugendlichen in gesundheitlichen Krisen. Ich bin beeindruckt, mit wieviel persönlichem Einsatz und Fachkompetenz sich die verschiedenen Fachkräfte gemeinsam um die Schüler kümmern“,sagte die Landtagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen nach ihrem Unterrichtsbesuch und einem Austausch mit… Weiterlesen »

Verbesserungen für Kinder und Jugendliche in den Mittelpunkt stellen

Zu den Ergebnissen des „Runden Tisches Schulzeitverkürzung“, der am 5. Mai 2014 in Düsseldorf getagt hat, erklärt die GRÜNE Landtagsabgeordnete  Gudrun Zentis, Sprecherin für Weiterbildung der Grünen Fraktion im Landtag: „Die Idee von Sylvia Löhrmann, alle Beteiligten an einen Tisch zu holen, hat sich gelohnt. Statt eines ideologischen Streits um G8 und G9 brauchen wir… Weiterlesen »

Landtagsdelegation im Gymnasium in Kreuzau

Gleich drei Landtags-Abgeordnete begleiteten den Vize-Präsidenten bei seinem Schulbesuch im Gymnasium Kreuzau. Die 50 Schüler und Schülerinnen des Q2 Sozialwissenschaftskurses staunten nicht schlecht, als gemeinsam mit Eckhard Uhlenberg auch Rolf Seel (CDU), Peter Münstermann (SPD) und Gudrun Zentis (Bündnis 90/Die Grünen) das Forum betraten. „Wir wollen damit deutlich machen, dass wir die Schulbesuche des Landtagspräsidiums… Weiterlesen »

Inklusion nimmt Fahrt auf – Kommunen sind jetzt gefordert

Nachdem auch der Städte- und Gemeindebund NRW, Gudrun Zentis ist Präsidiumsmitglied desselben, grünes Licht für die Kostenaufteilung zwischen Land und Kommunen für die Inklusion gegeben hat, ist der Weg für die Umsetzung frei. „Das ist ein gutes Signal für unsere Schulen“, sagt Abgeordnete Gudrun Zentis. „Das Land wird die Kommunen in den nächsten fünf Jahren… Weiterlesen »