Tagebau

Was kommt, wenn der Tagebau geht? – Grüne Visionen für die Zeit danach

Freitag, 21. November 2014 13.30 bis 18.00 Uhr Landtag NRW, Raum E1 D 05 Liebe Freundinnen und Freunde, sehr geehrte Damen und Herren, das Rheinische Revier ist zurzeit geprägt vom Braunkohleabbau und Braunkohleverstromung. Nach der Auskohlung der Tagebaue Inden, Garzweiler II und Hambach werden die Restlöcher mit Wasser aus Rur und Rhein befüllt. Es wird… Weiterlesen »

Ökologische und politische Verantwortung beim Braunkohleabbau im Rheinischen Revier, Vortrag bei den Grünen in Eschweiler

Vortrags- und Diskussionsabend mit der Landtagsabgeordneten Gudrun Zentis. Die Veranstaltung für Mitglieder und interessierte Gäste findet am Donnerstag, 13. November, ab 19.30 Uhr im Haus Lersch (Dürener Straße 62) statt. Das Thema lautet „Ökologische und politische Verantwortung beim Braunkohleabbau im Rheinischen Revier“. Mehr dazu

Mehr Transparenz

Anlässlich eines Briefwechsels mit dem Landes-Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk (MWEIMH) zu Lärmbelastung durch den Tagebau wiesen wir das Ministerium darauf hin, dass Daten und Informationen zu den Messungen im Internet nur mit viel Ausdauer und Sachkenntnis zu finden sind. Die Unterlagen sollen aber jedem interessierten Bürger und jeder Bürgerin leicht zugänglich… Weiterlesen »

SAVE THE DATE: „Was kommt, wenn der Tagebau geht? – Grüne Vision für die Zeit danach“

Freitag, 21. November 2014 13.30 bis 18.00 Uhr Landtag NRW, Raum E1 D 05 Das Rheinische Revier ist zurzeit geprägt vom Braunkohleabbau und Braunkohleverstromung. Nach der Auskohlung der Tagebaue Inden, Garzweiler II und Hambach werden die Restlöcher mit Wasser aus Rur und Rhein befüllt. Es wird eine Landschaft mit großen Seen entstehen. Daher ist es… Weiterlesen »